E.g., 2016-06-25
E.g., 2016-06-25
E.g., 2016-06-25
Jul 6th 2016

Du bist ein Weltenbummler und möchtest deine Erfahrungen und Fotos auf einer eigenen Homepage teilen? Du informierst dich in Fashionblogs über die neuesten Trends und überlegst in einem eigenen Blog deine persönlichen Lieblingsstücke zu präsentieren? Oder hast du ein anderes cooles Hobby und würdest gerne alle Infos dazu auf einer eigenen Webseite zusammenstellen?

Average: 10 (1 vote)
Jun 6th 2016

Herzlich Willkommen zum interaktiven Kurs „Embedded Smart Home“. Wir freuen uns, Sie in die Welt des Smart Home zu entführen. Während des Kurses bekommen Sie Einblicke in die Umsetzung eines Smart Home Projekts auf Basis eines Raspberry Pi und unter Nutzung von Sensoren, Aktuatoren und Displays. Um für die Programmierung gewappnet zu sein, können Sie Ihr Wissen aus dem zurückliegenden Python Kurs ("Spielend Programmieren lernen") nutzen und vertiefen. Wer diesen Kurs noch nicht besucht hat, kann dies auch jetzt noch im Archivmodus machen.

No votes yet
May 16th 2016

Learn about the music production process—including recording, editing, and mixing—and the tools available to you to create contemporary music on your computer. With the recent introduction of high-quality-low-cost software and hardware, the tools of music production are now available to the masses. Albums are made in bedrooms as well as studios. On the surface this is liberating. Anyone can make an album for the low cost of a couple pieces of gear and a software package. But, if you dig deeper, you will find that it is not so easy. Producing music requires knowledge, dedication, and creativity.

Average: 7.6 (9 votes)
May 16th 2016

This course, Introduction to the Global Business Environment II, focuses on managing organizations in the international economy. Building on Introduction to the Global Business Environment I, this second course focuses on organizational level and management issues in international settings. The course prepares students with practical as well as research-based knowledge and skills necessary to successfully operating an organizational across borders.

No votes yet
May 16th 2016

There’s a songwriter lurking somewhere inside you, peeking around corners, wondering if it’s safe to come out. Now it is. This course is an invitation to let your inner songwriter step into the sunlight. All it takes is a simple “yes” and you’ll be climbing that windy hill, marveling at the view. If you haven’t written any or many songs, this course will show you an efficient, effective process for tailoring songs to express your ideas and emotions. If you have, you’ll look at your process differently, taking control of aspects of the process you may have not noticed.

Average: 8.6 (21 votes)
May 16th 2016

The Holocaust: The Destruction of European Jewry is an adaptation of an on-campus course that has been co-taught by Murray Baumgarten, Distinguished Professor of English and Comparative Literature (Literature Department), and Peter Kenez, Professor Emeritus (History Department), for over 20 years at UC Santa Cruz. In this course, you will explore the Holocaust from the overlapping perspectives of literature and history—through memoirs, historical documents, poetry, documentary footage, filmic representations, and novels.

Average: 10 (2 votes)
May 2nd 2016

This course utilizes an inquiry based approach to understanding sources of competitive advantages in companies and other organizations.

No votes yet
May 2nd 2016

Probieren ist gut, testen ist besser. In der Regel weiss man, was ein Programm tun soll bevor man es schreibt. Warum nicht gleich die Bedingungen nach denen es funktionieren soll in Code fassen, der überprüft ob die Vorgaben auch erfüllt werden? Um dies zu tun gibt es eine Reihe spezialisierter Frameworks die das auf verschiedene Weisen sicher stellen. In diesem Workshop wollen wir uns auf das Unit Testing mit JUnit konzentrieren. Unter Unit Tests versteht man Tests die kleine abgeschlossene Code-Einheiten, wie z.B. Klassen oder Methoden auf korrekte Funktionalität prüfen.

Average: 1 (1 vote)
May 2nd 2016

Learn the basic concepts of improvisation from Gary Burton, one of the most renowned improvisers in the jazz world, including the mental, melodic, and harmonic processes that contribute to the instinctive skills that an improviser puts to use when taking a solo.

Average: 4.5 (4 votes)
Apr 25th 2016

Das Internet der Dinge zieht in die Fabrik. Wir befinden uns am Beginn der vierten industriellen Revolution – Industrie 4.0. Sie wandelt nicht nur die Produktionslogik, sondern fordert auch die Geschäftsmodelle vieler deutscher Unternehmen heraus. Aus Wertschöpfungsketten werden Wertschöpfungsnetzwerke, intelligente Produkte werden zu Plattformen für innovative Dienstleistungen, Produktionsprozesse und Logistik können in Echtzeit optimiert werden. Die digital vernetzte Produktion soll Ressourcen schonen und Flexibilität zugunsten der Arbeitnehmer ermöglichen.
Doch wie können Unternehmen diesen Wandel mitgestalten? Wie können sie Ihr Know-how auch in der Cloud schützen, ihre Mitarbeiter mitnehmen und wie kann die schrittweise Einführung von Industrie 4.0-Technologien im Unternehmen gelingen?

Average: 6.6 (9 votes)
Apr 4th 2016

Die Digitalisierung treibt die Gründung neuer Unternehmen im IT-Sektor voran. Darüber hinaus gibt der Einsatz neuer IT-Technologien potenziellen Entrepreneuren die Möglichkeit, ihre Geschäftsideen relativ schnell zu testen, um marktfähige Softwareprodukte zu entwickeln.
In diesem zweiwöchigen Workshop möchten wir Ihnen einen praxisorientierten Einblick in die Herausforderungen und Fallstricke bei der Gründung eines IT-Startups geben. Was ist im Vorfeld, z.B. bei der Teamzusammenstellung zu beachten? Welche Methoden sind hilfreich, um das Geschäftsmodell darzustellen und weiterzuentwickeln? Wie positioniere ich ein innovatives IT-Produkt im Markt? Welche Finanzierungsinstrumente gibt es? Diese und viele weitere Fragen werden in unserem openHPI-Kurs besprochen, um Ihnen ein „Toolkit“ zur erfolgreichen Gründung eines IT-Unternehmen zu geben.

Average: 8 (1 vote)
Apr 4th 2016

This course introduces concepts of business process modeling using the Business Process Model and Notation (BPMN) industry standard. Participants will learn the elements of process models and their precise meaning. Based on a thorough understanding of business process models, the last part of the course covers decision models using the Decision Model and Notation (DMN). Decision models complement process models by representing concrete, operational decisions, both with their structure and their decision logics. The course centers around concepts and language to describe and analyze business processes and decisions. It does not cover methods on how to model, improve, monitor or implement business processes. Still, a deep understanding of business processes and decisions is a useful basis for these activities.

Average: 10 (1 vote)
Mar 23rd 2016

Psychiatric medications are widely prescribed to treat psychological disorders. Learn how to effectively use these drugs to improve their ability to help.

Average: 3.2 (6 votes)
Mar 22nd 2016

Use R to learn the fundamental statistical topic of basic inferential statistics.

No votes yet
Mar 21st 2016

This course is intended as a self-study course for those interested in exploring a career as a Home Health Aide or Personal Care Aide.

Average: 1.3 (3 votes)
Mar 7th 2016

Work on your competence to solve tasks and problems related to sustainability, responsibility and ethics. Translate this competence to management practices in your area of expertise and learn to navigate the complexities, struggles and paradoxes that can occur when changing practices at multiple levels from individuals to organizations and systems.

No votes yet
Feb 8th 2016

Get a simple and hands-on overview of topological insulators, Majoranas, and other topological phenomena.

Average: 9 (1 vote)
Feb 8th 2016

Hackern gelingt es immer wieder, Passwörter zu stehlen, auf sensible Firmen- und Userdaten zuzugreifen und somit schlimmstenfalls ganze Unternehmen lahmzulegen. So vielfältig die Möglichkeiten sind, die das Internet seinen Nutzern bietet, so vielfältig sind auch die Angriffspunkte und potenziellen Gefahren, die vom Internet ausgehen und vielen Menschen noch nicht richtig bewusst sind. In diesem openHPI-Kurs lernen Sie die Grundbegriffe der Internetsicherheit kennen. Warum ist das Internet in seinem Grunddesign unsicher? Welches sind die Schwachstellen des Internets und wie werden diese von Cyberkriminellen ausgenutzt? Diese Fragen werden unter anderem in diesem Kurs beantwortet. Gleichzeitig erhalten Sie einige Tipps, wie Sie sich vor solchen Angriffen schützen können.

Average: 9.3 (3 votes)
Feb 2nd 2016

Use R to learn fundamental statistical topics such as descriptive statistics and modeling.

Average: 8.5 (2 votes)
Feb 1st 2016

Learn how to contribute to a sustainable economic system by implementing novel business and design approaches

Average: 3 (2 votes)

Pages

 

Tell your friends: